Detailansicht News

NEU: Pausenexpress für Mitarbeitende

Bewegte Pause am Arbeitsplatz

Der Pausenexpress ist eine 15-minütige aktive Pause und wird vom h_da-Hochschulsport gemeinsam mit dem h_da-Gesundheitsmanagement einmal wöchentlich angeboten. MITMACHEN LOHNT SICH! Studien zeigen, dass Bewegung und Sport nicht nur Verspannungen und Haltungsschäden vorbeugen, sondern auch die Konzentration fördern und ein effektiveres Arbeiten ermöglichen können. 

Angeleitet von geschulten TrainerInnen werden Mobilisations-, Kräftigungs-, Dehnungs- und Entspannungsübungen mit und ohne Kleingeräten durchgeführt. Für die Übungen ist kein Kleiderwechsel notwendig und die TrainerInnen kommen einmal wöchentlich zur gebuchten Zeit an Ihren Arbeitsplatz. Trainiert wird in Gruppen von mindestens 4 bis maximal 8 Personen. Die Trainingsgruppen sind für die Bereitstellung eines geeigneten Raums an Ihrem Standort selbst verantwortlich. 

Die Hochschulleitung unterstützt diese Maßnahme der Gesundheitsförderung, daher ist eine Teilnahme während der Arbeitszeit möglich, soweit nach Absprache mit der/dem Vorgesetzten keine dringenden betrieblichen Belange entgegenstehen. 

Der Pausenexpress ist ein kostenfreies Angebot.

Ab dem 02. April können Termine in den Zeiten:

Dienstag                 10.00 – 14.30 h

Mittwoch                10.00 – 12.30 h

angeboten werden. Interessierte Abteilungen wenden sich bitte per Mail an:

hochschulsport@h-da.de